5. Studienjahr

Das langersehnte Wahlstudienjahr ist endlich da! Du bist als UnterassistentIn tätig in verschiedenen Spitälern und Kliniken. Viel Spass!

Auch über dieses Studienjahr findest du im Surivalhandbook Klinik viele nützliche Infos. Ab der 2. Semesterwoche wird die neuste Version im Büro Klink zu finden sein.
Zu jedem Studienjahr hat das Dekanat eine eigene Infobroschüre entworfen, welche du hier jährlich aktualisiert abrufen kannst.

Das Wahlstudienjahr

Im Wahlstudienjahr wirst du mindestens 9 Monate in verschiedenen Spitälern als Unterassistentin resp. -unterassistent verbringen. Diese Zeit solltest du gut planen. Einen Monat darfst du auch für deine Masterarbeit aufwenden.

Vorgehen

Das Dekanat wird dich am Anfang des dritten Studienjahres über die Möglichkeiten der Gestaltung des Wahlstudienjahres informieren.
Du kannst Kliniken und Abteilungen frei wählen und nimmst individuell Kontakt mit ihnen auf. Für das Studiendekanat ist eine Eintragung Deines Arbeitsgebers/ Spitals in die WSJ-Reservationsbestätigung wichtig. Diese Karte erhältst du zu Beginn des 3. SJ B. Der Arbeitsgeber wird Dir seinerseits einen Arbeitsvertrag schicken.

Ausland

Es ist auch möglich, einen Teil deiner Unterassistenzzeit im Ausland zu verbringen und dir diese Aufenthalte anrechnen zu lassen. Für genaue Angaben hierzu, besonders zu Amerika, wendest du dich am besten ans Dekanat. Zusätzliche Unterstützung bieten gruhu und swimsa-exchanges.

Eine weitere Hilfe für die Planung deiner Praktika sollen die Wahlstudienjahrsdatenbanken sein, wo ehemalige Absolventen des WSJ ihre Stellen beschreiben und bewerten. Bist du soeben im WSJ, dann kannst du am selben Ort deine Stellen evaluieren.