MediGrill

«Event des Jahrhunderts – und das 2 Mal im Jahr!»

«Grossartiges Essen, Trinken und Gesellschaft! Perfektion in einem Nachmittag, mit einem Mäschli obendrauf.»

-Absolut authentische Zitate von euphorischen Studierenden, nach jedem MediGrill–

Medi-Grill. Grill für Medis. Medi=Mediziner, bzw. Medizinstudierende. Das alles ist eigentlich ziemlich selbsterklärend… Kommt vorbei und geniesst einen gemütlichen Abend am Grill, mit alten und neuen Freunden und feinem Essen

Das Prinzip des MediGrills ist, dass jeder seine eigene Grillware mitnimmt und idealerweise– je nach Kapazität – noch eine Schüssel für das gemeinsame Buffet beisteuern. Das können Salate oder andere Beilagen sein, Desserts oder was sonst noch in den Sinn kommt.

Ziel ist: ein überladenes, abwechslungsreiches Buffet mit Beilagen und Dessert!

Unterstützung für dieses ehrgeizige Vorhaben erhalten wir von uniboard in Form einer Getränkeauswahl und Grill (inklusive Grillchef, wenn es die Zeit zulässt). Wasser, Ice Tea, Cola und ähnliches ist in dieser Getränkeauswahl allerdings nicht dabei – dass müsst ihr selber mitnehmen.

Mithelfen

Weil doch noch etwas Planung und Aufstellen dahinter steckt, gibt es einen Helferdoodle! Dort kann man angeben, was man mitbringt, ob man gerne beim Vorbereiten und kontrolliertem Brandstiften hilft, oder lieber die Verdauung mit Bänke-Schleppen anregen möchte.

-> https://doodle.com/poll/kxt8irpv28hk4krv <-

 

Und wenn noch etwas gefragt oder gesagt werden muss, sind wir erreichbar unter: events@fvmed.ch

 

Unser Lieblings-Standort im Moment: der Grillplatz under dem Strickhof